Garten Tropfbewässerung

Mit der Vielzahl an unterschiedlichen Tropfschläuchen und -rohren ist es nicht leicht das richtige Produkt für ihren Garten zu finden. Die Lebensdauer, und dadurch das Anwendungsgebiet von Tropfschläuchen wird von ihrer Wandstärke bestimmt. Mehr dazu

 

Welches Produkt brauche ich?

Seit einiger Zeit wird die Tropfbewässerung nicht nur in der professionellen Landwirtschaft verwendet, sondern Sie eignet sich auch hervorragend für die Bewässerungen in privaten Gärten für Hecken, Blumenbeete und Gartenbäume. Die Vorteile hierbei liegen klar auf der Hand: weniger Wasserverbrauch, kontinuierliche Wasserversorgung der Pflanzen sowie die Möglichkeit auch einzeln wachsende Pflanzen optimal zu versorgen. Immer mehr private Gartenbesitzer nutzen dieses Bewässerungssystem und sind damit sehr zufrieden.

 

Saisonale Tropfschläuche

Diese dünnwandigen Tropfschläuche werden vor allem im Feldbau, bei Gemüsekulturen im Tunnel oder im Glashaus für ein- oder mehrere Jahre eingesetzt werden. Dadurch sind sie ideal für den Gemüsebau (Erdbeeren, Kartoffeln, Tomaten, Spargel, Feldbestände, Kleinobst, usw.) geeignet.
Zu den Tropfsch

Mehrjährige Tropfrohre

Diese dickwandigen Tropfrohre sind für den Einsatz über mehrere Jahre bestimmt. Durch die dickeren Wände besitzen sie eine hohe Lebensdauer. Eingesetzt werden sie deswegen vor allem bei Hecken, Sträuchern, bei allen Baumreihen und bei mehrjährigen Kulturen wie im Obst- und Weinbau.

Tropfer für Töpfe

Haben sie viele verschiedene Töpfe die sie gern mit Tropfbewässerung versorgen würden? Dafür empfiehlt sich ein spezieller Tropfer für Töpfe. Individuell auf die Topfgröße einstellbar, ist er einfach und schnell installiert.

 

Aktive Filter