Verbinder Tropfrohr

Anschlüsse und Verbinder für 16 mm / 20 mm Tropfrohr

Das Tropfrohr unterscheidet sich vom saisonalen Tape oder Tropfschlauch vor allem durch die Wandstärke. Daher führen wir für Tropfrohre eigene Verbinder welche PE Rohre (Tropfrohre) bis PN6 verbinden können.

Um die Verlegung des Tropfrohrs and Reihen und Umgebung anzupassen können Anschlussverbinder, T-Stücke, Winkel, Kugelhähne und Endverschlüsse verwendet werden.

Beim Übergang von der Verteilerleitung stirnseitig zum Tropfrohr sollten folgende Dinge beachtet werden:

  1. Das PE Rohr der Verteilerleitung liegt in der Regel unterirdisch oder überkopf stirnseitig entlang eines Anlagengestells.
  2. Zum Übergang auf das Tropfrohr sollte eine Anbohrschelle verwendet werden. zu den Anbohrschellen hier
  3. Um das Tropfrohr nicht mit zu hohen Drücken zu belasten, bitte auf den Maximaldruck in der Verteilerleitung achten (max. 4 Bar)
  4. Das Distanz Anbohrschelle bis Beginn Reihe (erster Tropfer) sollte mit einem Speicherschlauch ohne Tropfer montiert werden. zum Speicherschlauch hier
  5. Zum manuellen Abschalten eines Tropfrohr-Stranges wird ein Kugelhahn am Tropfrohrbeginn montiert. zum Kugelhahn hier

Aktive Filter