Tropfschlauch iSiplast Tape & P1

Das iSiplast Tape, mit kleinem Tropfabstand und geringen Flussraten, eignet sich besonders auf leichten Böden und wird im Gemüse-, Erdbeer und Blumenanbau eingesetzt.

Der iSiplast Tape Tropfschlauch ist die ideale Lösung für die Bewässerung im Freiland oder Gewächshaus. Tomaten, Wassermelonen, Melonen, Erdbeeren, Gemüse wie Paprika, Auberginen, Spargeln, Erdäpfel, Gurken, Zwiebeln sowie Rosen und Nelken etc. gedeihen hervorragend mit dieser Art der Bewässerung.



iSiplast Tape



iSiplast Tape Merkmale

  • Hohe Belastbarkeit aufgrund einer innovativen extrusions Technologie und qualitativ hochwertigen Rohstoffen.
  • Das spezielle Design des turbulenten Strömungs-Labyrinths verhindert Sedimentationen und ermöglicht längere Reihenlängen bei trotzdem exzellenter Verteilung.
  • Integrierte Filter der Tropfelemente schützen das Labyrinth vor Verstopfungen.
  • Die grüne Doppellinie zeigt die Oberseite der Emissionspunkte.
  • Der präzise Einschnitt der Emissionsstelle erfolgt per Laser-Technologie und reduziert die Sensibilität gegenüber Verstopfung und Wurzeleinwuchs.

iSiplast Tape Vorteile

  • Wasser- und Dünger wird direkt an die Wurzeln geführt.
  • Der trockene Bereich zwischen den Reihen wirkt Verlusten durch Verdunstung und Wachstum von Unkraut entgegen.
  • Befahrbarkeit von Maschinen während oder unmittelbar nach der Bewässerung möglich.
  • Zeitlich unabhängige Versorgung gewährleistet optimale Feuchtigkeit des Bodens.
  • Energie- und Wassersparend durch niedrigere Drücke.

Praktische Vorschläge für die Installation

  • Verlegen Sie den Tropfschlauch mit der grünen Doppellinie nach oben.
  • Das iSiplastTape ist für verschiedene Verwendungszwecke geeignet: unter (schwarzer) Mulchfolie, oberirdisch oder unterirdisch verlegbar.
  • Vermeiden Sie während der Installation alle Vorgänge die das Produkt beschädigen könnten, wie z.B. Einschnitte, Reibstellen sowie gefährliche Traktionen.
  • Um externen Einflüssen wie Verbiss von Säugetieren, Voegel, Drahtwürmern und sonstigen Insekten entgegenzuwirken ist es ratsam das iSiplastTape mit höheren Wandstärken zu nutzen.
  • Spülen Sie alle Reihen gründlich nach der Installation und bevor die Anlage in Betrieb genommen wird.
  • Bei unterirdischer Verlegung ist es ratsam, Bodenverdichtungen zu vermeiden und das System im Anschluss der Installation mit dem empfohlenem Arbeitsdruck zu befüllen.
  • Um Unter- und Überdrücke in der Anlage zu vermeiden, sollten Entlüftungsventile installiert werden.

Tropfschlauch P1 



Einsatzgebiet

Der P1- Tropfschlauch ist die ideale Lösung für die Bewässerung im Freiland.

  • Obstbaumschule, Rebschule, Pflanzenschule und für Grünbereiche

Der P1 Tropfschlauch ist mit einem geschützten Wasseraustritt versehen. Diese innovative Technik gestattet die problemlose unterirdische Verlegung des P1 Tropfschlauch vor allem, weil damit Probleme die durch Schlamm und Versandung verursacht werden gelöst sind. Der P1 Tropfer hat eine „Klappe”, die durch ein besonderes Design der Ausgabeöffnung ensteht. Während eines Bewässerungszyklus hebt sich die Klappe und gewährleistet einen regelmäßigen Wasseraustritt. Sobald der Wasserfluß gestoppt wird, kehrt die Klappe in die Ruheposition zurück und die Ausgabeöffnung wird geschlossen und das Eindringen von Schlamm oder Schutt wird blockiert. Außerdem garantiert das P1 Design das Einwachsen von Wurzeln auf ein minimales Maß.

P1 Vorteile

  • Der kaum 2 mm flache Tropfer, der an die Rohrwand geschweißt ist, erzeugt fast keine Druckverluste.
  • Der im Eingang des Strömungslabyrinth gelegene Filter mit acht Durchgangsöffnungen verhindert Verstopfungen und garantiert die Funktion des Tropfers.
  • Das Strömungslabyrinth, verhindert auch bei niedrigen Betriebsdrücken Ablagerungen.
  • Die Tropferbauweise erlaubt eine leichte Druckkompensation und somit verbesserte Verteilgenauigkeit.
  • P1 ist in zwei Durchmesser verfügbar, 16mm und 22mm.
  • P1 Wandstärken von 6, 7, 8, 10, 12, 15, 18, 24 und 35 mil, erlauben eine ausgesprochen hohe 
  • Widerstandsfähigkeit gegenüber thermal Stress, UV Strahlen und mechanischen Beanspruchungen.

Anbauteile Tropfschlauch saisonal